02873 7225

Union Briketts

Auflegen, anzünden, kuscheln.

Union-Briketts entwickeln eine schöne Flamme in Kachelöfen, Kaminöfen und Heizkaminen, sie sorgen für gemütliche, langanhaltende Wärme. Union-Briketts müssen sie nicht mühsam hacken, stapeln und trocknen, sondern einfach auflegen, anzünden und sich wohlfühlen. Union-Briketts gibt es handlich gebündelt und sauber verpackt zu 25 kg.

Richtig heizen mit Union-Briketts
Beachten Sie bitte ein paar Regeln - dann heizen Sie mit Union-Briketts sparsam und umweltgerecht:

So machen Sie Feuer.

Legen Sie Zeitungspapier, dünnes Anmachholz und ein paar Briketts auf den sauberen Rost, öffnen Sie den Luftregler bis zum Anschlag und zünden Sie das Papier an. Wenn die Briketts brennen, drehen Sie den Luftregler zurück - damit es Ihnen nicht zu warm wird.

Ist noch Glut da?

Dann rütteln Sie einfach die Asche ab. Sie legen ein paar Briketts auf die Glut und stellen den Luftregler auf die höchste Stufe. Wenn die Briketts brennen, stellen Sie mit dem Luftregler ein, wie warm es werden soll.

Glut bis morgen früh.

Legen Sie vor der Nachtruhe noch zwei bis vier Briketts auf und warten Sie bis sie brennen. Dann schliessen Sie den Luftregler und Sie haben es morgens wieder schnell schön warm.

Bedenken Sie.

Legen Sie nicht mehr Briketts als nötig auf, meist genügen zunächst zwei bis drei. Lesen Sie vor dem Einheizen die Bedienungsanleitung für Ihr Gerät. Und verbrennen Sie bitte keine Abfälle oder sogar Plastik.

Union-Briketts entsprechen dem Immissionsschutzgesetz.

Verkaufseinheiten:
45 Bündel à 25kg = 1 Euro-Palette mit 1’125kg

Kohlensteuer:

Bei diesem Produkt fallen € 0,06/p. kg. Kohlensteuer an. (inklusive 20% Mwst.)

Anfrage starten!

Anfrage für Feste Brennstoffe - Union Briketts

Kontaktdaten
Anfrage
Lieferadresse
Sonstige Vermerke
Zahlungsziel falls nichts anderes vereinbart 14 Tage netto nach Rechnungsdatum
Eigentumsvorbehalt: Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum
Bei Zahlungsverzug werden 10% Verzugszinsen verrechnet
Bei Weitergabe zum INKASSO oder Rechtsanwalt hat der Kunde die anfallenden Zinsen, Spesen und sonstig anfallende Kosten zum Tragen.
Wenn von Kundenseite zum vereinbarten Liefertermin niemand anwesend ist oder aus falschen Angaben, uns die Zufahrt zur Lieferadresse aus unbestimmten Ereignissen oder Zuständen nicht möglich ist und deshalb die Ware nicht wie vereinbart ausgeliefert werden kann müssen wir Ihnen die daraus entstehenden Kosten zuzüglich der Anfahrt weiterverrechnen.
Bei allen Diesel, Heizöl und Treibstoffpreisen handelt es sich um Tagespreise welche von uns an den Kunden auch so weiter verrechnet werden, daher kann von der Kundenseite im Nachhinein auch keine Beanstandungen bei Preisstürzen und auch von der Lieferantenseite nicht bei Preiserhöhungen veranlasst werden.