02873 7225

Fahrrad

Fahrradreifen werden in Ihrer Anwendungsmöglichkeiten immer komplexer.

Man unterscheidet grundsätzlich in folgende Kategorien:

  • Straßenreifen
  • Querfeldeinreifen (Mountainbikes)
  • Kinderreifen

Wir bieten Ihnen von MICHELIN, VREDESTEIN UND SEMPERIT das dazugehörende Programm an.

RENNRADREIFEN
Rennradreifen werden an Ihrem Gewicht gemessen. Mit ca.190g liegen diese Reifen absolut in einer untersten Gewichtsklasse.
Rennradreifen mit Pannenschutzlagen und Silica-Gummimischungen für den Trainingsbewußten Fahrer.
Rennradreifen mit Grip für den Trainierer im frühen Frühjahr und auf nassen Pisten.


QUERFELDEINREIFEN
Dieses Einsatzgebiet unterscheidet sich nochmals in etliche Untergruppen wie:
Downhill, Trial, Dual Four Cross, Cross Country Wettkampf, Enduro, Cross Country Freitzeit,
Asphalt.
Für all dies Boden-u. Fahrstilverhältnise gibt es wiederum Bereifungsmöglichkeiten.


TECHNIK
Was heißt TPI: Threads Per Inch(englische Maßeinheit): Zahl der Fäden im Karkassengewebe 
zur Bestimmung der Fadendichte; je höher die Dichte desto geringer der Rollwiderstand und das Gewicht des Reifens (127 TPI=420 Fäden/dm, 60 TPI= 240 Fäden/dm, 33TPI= 110 Fäden/dm)


Anfrage starten!

Anfrage für Reifen - Fahrrad

Kontaktdaten
Anfrage
Lieferadresse
Sonstige Vermerke
Zahlungsziel falls nichts anderes vereinbart 14 Tage netto nach Rechnungsdatum
Eigentumsvorbehalt: Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum
Bei Zahlungsverzug werden 10% Verzugszinsen verrechnet
Bei Weitergabe zum INKASSO oder Rechtsanwalt hat der Kunde die anfallenden Zinsen, Spesen und sonstig anfallende Kosten zum Tragen.
Wenn von Kundenseite zum vereinbarten Liefertermin niemand anwesend ist oder aus falschen Angaben, uns die Zufahrt zur Lieferadresse aus unbestimmten Ereignissen oder Zuständen nicht möglich ist und deshalb die Ware nicht wie vereinbart ausgeliefert werden kann müssen wir Ihnen die daraus entstehenden Kosten zuzüglich der Anfahrt weiterverrechnen.
Bei allen Diesel, Heizöl und Treibstoffpreisen handelt es sich um Tagespreise welche von uns an den Kunden auch so weiter verrechnet werden, daher kann von der Kundenseite im Nachhinein auch keine Beanstandungen bei Preisstürzen und auch von der Lieferantenseite nicht bei Preiserhöhungen veranlasst werden.